Gedrückte Kartoffeln mit Bärlauch und Avocadocreme

Snack für 4 Personen

Zutaten

1 Teller neue Kartoffeln
Olivenöl
Salz
1-2 TL flüssiger Bärlauch
Eine Handvoll Brunnenkresse
Evtl. eingelegte rote Zwiebeln

Avocadocreme mit Bärlauch

1 Avocado
2 EL Crème fraîche
1 EL Hüttenkäse
1 EL flüssiger Bärlauch
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und kochen – oder gekochte Kartoffeln vom Vortag verwenden.
  2. Die gekochten Kartoffeln etwas flach drücken, die Oberflächen mit Bärlauch bestreichen, mit Olivenöl beträufeln und salzen.
  3. Die Kartoffeln in den Ofen geben und bei 250 °C goldbraun und knusprig backen, ca. 45 Minuten.
  4. In der Zwischenzeit die Avocadocreme herstellen, indem alle Zutaten zu einer Creme gemischt werden.
  5. Alle Kartoffeln mit der Avocadocreme (ca. 1 EL) bestreichen, salzen und mit Brunnenkresse garnieren, evtl. mit eingelegten roten Zwiebeln belegen.
  6. Als Snack servieren.