Gegrillte Aubergine mit Basilikum und Parmesan

Als Beilage für 2 Personen

Zutaten

1 Aubergine
1 EL Olivenöl
1 EL flüssiges Basilikum
Eine Handvoll geriebener Parmesan
Eine kleine Handvoll Walnüsse
Etwas abgeriebene Zitronenschale
Salz und Pfeffer


Die Aubergine in Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. Eine halbe Stunde ziehen lassen, um die Bitterstoffe zu entfernen.

Olivenöl und flüssiges Basilikum mischen und die Auberginen damit bestreichen, salzen und pfeffern. Auf jeder Seite 5 Minuten grillen, bis sie weich sind, und mit dem Parmesan bestreuen, mit etwas geriebener Zitronenschale und den gehackten Walnüssen bestreuen.