Haferflocken-Schoko-Kugeln

Zutaten für ca. 25 Stück

150 g Haferflocken

75 g Zucker

75 g weiche Butter 25 g Kakaopulver

50 ml starker Kaffee 

2-3 Esslöffel Flüssiger Ingwer

Zubereitung

  1. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen. Krümel die weiche Butter darüber und gib den Kaffee und den Flüssigen Ingwer dazu.
  2. Knete den Teig mit den Fingern zusammen bis die Butter gut verteilt ist und sich Kugeln daraus formen lassen.
  3. Kleine Kugeln rollen und evtl. in ein bisschen Kokosraspel oder Kakaopulver rollen.
  4. Die Haferflocken-Schoko-Kugeln kühl stellen und auch am besten kühl genießen – so schmecken sie am besten.